Unsere Partnerportale:   wikicareer |  wikiimmobilie |  wikioutlets
 
TIPP DER REDAKTION

Inhaberaktie

Der Aktienhandel wird durch Inhaberaktien erleichtert, denn diese gehen ohne Eigentumsnachweis bereits durch Einigung und Übergabe auf den Käufer über. Dadurch sind Inhaberaktien im Gegensatz zu Namensaktien im hohen Maße fungibel.

Bei Namensaktien hingegen ist der Inhaber der Aktie namentlich genannt. Dies bietet für die Aktiengesellschaft einen besseren Überblick über die an der Unternehmung beteiligten Aktionäre, erfordert bei Veräußerung der Aktien allerdings auch eine Änderung der Urkunde.

Die Ausübung der mit der Inhaberaktie verbrieften Rechte obliegt seinem Besitzer.